Die Kultur Information versteht sich als erste Anlaufstelle wenn es um das kulturelle Leben in Nürnberg und der Umgebung geht. Kompetente Beratung durch unsere motivierten Mitarbeitenden, die individuell auf Ihre Wünsche eingehen und Sie gerne durch das vielfältige Angebot der Stadt führen. Ob persönlich bei uns vor Ort oder Online erwartet sie ein reichhaltiges Angebot an Veranstaltungen und Informationsmaterial.

Tickets für die Veranstaltungen des KunstKulturQuartiers, regionale und (inter)nationale Veranstaltungen können Sie zu unseren Öffnungszeiten vor Ort oder rund um die Uhr in unserem Webshop erhalten.

Kultur Information im KunstKulturQuartier
Königstraße 93, 90402 Nürnberg
Tel: +49 (0)911 / 231-40 00
Fax: +49 (0)911 / 231-75 75
Kontaktformular

Tickets kaufen

So finden Sie zu uns:  Stadtplan oder Öffentliche Verkehrsmittel

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr, samstags von 10 Uhr bis 14 Uhr

Barrierefrei zur Kultur Information

Besucher mit Rollstuhl oder Kinderwagen können problemlos über den Haupteingang des Künstlerhauses an der Königstraße zur KulturInformation gelangen.

Alice Viering

Teamleitung Kultur Information
Königstraße 93
90402 Nürnberg
Tel. + 49 (0)9 11 / 2 31-58 88
Fax + 49 (0)9 11 / 2 31-75 75
Kontaktformular

Gianna Kamminski

Ticketing
Königstraße 93
90402 Nürnberg
Tel. + 49 (0)9 11 / 2 31-75 76
Fax + 49 (0)9 11 / 2 31-75 75
Kontaktformular

Sabine Klenk

Ticketing
Königstraße 93
90402 Nürnberg
Tel. + 49 (0)9 11 / 2 31-24 92
Fax + 49 (0)9 11 / 2 31-75 75
Kontaktformular

Kathrin Rummel

Ticketing
Königstraße 93
90402 Nürnberg
Tel. + 49 (0)9 11 / 2 31- 27 81 5
Fax + 49 (0)9 11 / 2 31-75 75
Kontaktformular

Decolonize Yourself! Ausstellung im Kopfbau des Künstlerhauses

Begleitend zur Filmreihe "Decolonizing The Screen!" widmet sich eine Kunst- und Comic-Ausstellung dem Thema des Kolonialismus in unseren Köpfen.…

Stellenanzeige Meister/in (m/w/d) für Veranstaltungstechnik

Für das Künstlerhaus wird ein(e) Meister/in (m/w/d) für Veranstaltungstechnik gesucht.

Cem Kaya zu Gast im Filmhaus Nürnberg

Cem Kayas Dokumentarfilm AŞK, MARK VE ÖLÜM - LIEBE, D-MARK UND TOD läuft aktuell täglich im Filmhaus. Bei der Preview in der Katharinenruine haben wir…

Claudia Roth bei der Nürnberg Pop Conference

GIVE PEACE A CHANCE: WIE SICH DIE WELTPOLITISCHE LAGE AUF KUNST & KULTUR AUSWIRKT

Darüber diskutieren am 8.10. unsere Kulturstaatsministerian…

Buch-Neuerscheinung: KOMM 23 Jahre Soziokultur in Selbstverwaltung

Am 14. Oktober erscheint im Verlag „vieler orten“ das Buch „KOMM – 23 Jahre Soziokultur in Selbstverwaltung“. Der Autor Michael Popp konnte das Buch…

Schriftbild Theater für 2 Wieder da! in gelbem Kreis

Theater-Abo für 2

Die Bestellfrist wird verlängert!

Szenenbild aus dem Film Die Schwarze von ...

Decolonizing The Screen!

15.9. - 26.10.2022

Postkoloniales Kino von 1965 bis heute - das Filmhaus präsentiert bahnbrechendes Kino aus Afrika, Lateinamerika, Südostasien,…

Der Katalog zur Ausstellung „Grauzonen. Nürnberger Künstler:innen im Nationalsozialismus“ ist erschienen!

Noch bis 6. November 2022 zeigt die Kunstvilla die Ausstellung „Grauzonen. Nürnberger Künstler:innen im Nationalsozialismus“. Nun ist der mit 352…

Sag es in Leichter Sprache: Kultur erfahr- und erlebbar machen für alle!

Wir erweitern unser Internetangebot und bieten Informationen in Leichter Sprache an.

Schauspieler und Tänzer in bunter Kleidung auf der Bühne

"Berührt Euch!" nominiert!

Und jetzt auf der Longlist des Festivals Augenblick mal!