Museen und Galerien

Alte Gemälde oder Moderne Kunst, in Nürnbergs Museen und Galerien finden Sie reichhaltige Möglichkeiten zu flanieren. Kunstbegeisterte sowie alle Interessierten kommen da sicher auf ihre Kosten.

Kuratorin führt zu Leo Smigay in der Kunstvilla

Gemeinsam mit der Kuratorin Eva Dotterweich können Sie am 23. Juni hinter die Kulissen der Sonderausstellung „Wilhelm Uhlig – Die gute Figur“ blicken. Die Kunstvilla widmet diese Ausstellung dem Nürnberger Bildhauer Leo Smigay und seinen meist kleinformatigen Plastiken.

Weiterlesen

Ausstellung über Cosplay & Co. im Haus des Spiels

Cosplay – das ist mehr als nur in ein Kostüm zu schlüpfen. Cosplayer nähen ihre Kostüme selbst, üben eine Rolle und lassen sich dann ablichten. Mit der Fotoausstellung „Von Cosplay bis LARP“ widmet sich das Deutsche Spielearchiv im Haus des Spiels ab 18. Juni dem vielfältigen Hobby.

Weiterlesen

Spielzeugmuseum sucht Räderpferdchen

Das Spielzeugmuseum sucht für seine neue Ausstellung alte und bespielte Räderpferdchen. Gesucht werden die Pferdchen in Spielzeuggröße. Wer dem Museum sein Pferdchen spendet, bekommt ein kleines Dankeschön, die ersten 20 Spender erhalten zusätzlich ein Spielzeug im Tausch.

Weiterlesen

Ausstellung im Kulturladen Loni-Übler-Haus

Mit der Ausstellung „ZURÜCK INS LONI“ beleuchtet der Kulturladen mit Fotocollagen, Bildern, Texten und historischen Dokumenten die eigene Entstehungsgeschichte und das Wirken des Namensgebers Loni Übler. Für die Vernissage am 20. Juni und die Ausstellung müssen Sie sich anmelden.

Weiterlesen

Senioren-KulturKarte länger gültig

Wegen der coronabedingten Schließungen der Museen und Ausstellungshäuser wurde die die Gültigkeit der Senioren-KulturKarte beziehungsweise Behinderten-KulturKarte um sechs Monate verlängert. Dies gilt für alle vor dem 1. Oktober 2020 erworbenen Karten. Schüler-KulturKarten werden nicht verlängert.

Weiterlesen

1.000 Jahre Gründlach – Jubiläumsstart mit Kunst-Projekt

Großgründlach wird 1.000 Jahre alt. Das Jubiläum feiert die Stadt ab 1. Juni mit einer Open-Air-Ausstellung, die Upcycling-Kunstwerke des Künstlers Dieter Erhard zeigt. Bei einem Fotowettbewerb und einer Kinderkunstaktion können Sie und Ihre Kinder selbst kreativ werden.

Weiterlesen

Neue Ausstellungstermine der Kunsthalle Nürnberg

Die Kunsthalle wird noch bis in den Juni hinein geschlossen bleiben. Die aktuelle Ausstellung „Barbara Probst. Streets, Fashion, Nudes, Still Lifes“ wird deshalb verlängert, das mehrteilige Großprojekt „Symposion Urbanum Nürnberg“ wird nun gestaffelt eröffnet.

Weiterlesen

Streetart-Entdeckungstour durch Langwasser

Mit dem Kunstprojekt „Betonliebe“ hat das Gemeinschaftshaus Langwasser Streetart in Nürnberg etabliert. Hotspots der Wandmalereien, Murals genannt, sind Hauswände und eine Parkhausfassade in Langwasser. Mit der neuen Streetart-Map können Sie eine Tour entlang der 24 Werke machen.

Weiterlesen

Lost & Found: Kunst im Burggraben

Der Kunst-Parcours „Lost & Found“ geht in die zweite Runde. Vom 16. Mai bis 20. Juni können Sie sich im Burggraben auf Erkundungstour durch die Freiluft-Schau mit verschiedensten interaktiven Installationen begeben. Ab 27. Mai können Sie sich bei Führungen die Kunstwerke näher erklären lassen.

Weiterlesen

Fotofestival „facing reality“

Das Fotofestival „facing reality“ zeigt ab 1. Mai an zwölf Orten Arbeiten der fotoszene nürnberg und ihrer Gäste. Erste Werke können Sie nach der virtuellen Eröffnung am 30. April am Bauzaun an der Lorenzkirche und im Stadtpark bewundern. Vorträge und Filme ergänzen das Festival.

Weiterlesen