Das Staatstheater mit seinen drei Sparten Oper, Schauspiel und Ballett sowie zahlreiche freie Theater prägen das Theaterleben der Stadt. Für jeden Geschmack und auch jedes Alter ist etwas geboten. Zahlreiche Theaterfestivals runden das Angebot zusätzlich ab.

Kultur für Alle: KulturTicketNürnberg

Ob Theater, Konzert oder Sportevent – Tickets sind oft teuer. Hier springt die Initiative „KulturTicketNürnberg“ ein: Sie vermittelt – immer paarweise, zum Teil auch für Familien – Restkarten für Veranstaltungen an Nürnberg-Pass-Besitzer, die dann die Vorstellungen kostenlos besuchen können.

Weiterlesen

Die Goldenen Zwanziger im Museum Industriekultur

Das Theater Rote Bühne nutzt die „Museumsstraße“ des Museums Industriekultur als Kulisse für das Stationentheater „Glühbirnenglanz und rauchende Schlote“ und lässt die 1920er Jahre in Nürnberg lebendig werden. Vor Weihnachten finden sechs Aufführungen statt.

Weiterlesen