Kleines Programmkino oder Blockbuster im modernen Multiplex Kino, sowie diverse Filmfestivals für Cineasten und alle, die gerne ins Kino gehen. Hier werden Sie garantiert fündig.

 

1. März: Franken-Tatort gucken

„Die Nacht gehört dir“ und der Abend dem Sofa. Am Sonntag dürfen Sie sich auf den sechsten Franken-Tatort im Ersten freuen. Spannend ist dabei ja nicht nur die Frage „Wer war’s?“, sondern auch „Wo ist das?“. Kleiner Tipp: Gedreht wurde dieses Mal in Nürnberg, Fürth und Umgebung.

Weiterlesen

Werkschau Volker Schlöndorff im Filmhaus

„Die Blechtrommel“ und „Homo Faber“ sind nur zwei Beispiele für Schlöndorffs international erfolgreiche Filme. Von „Tod eines Handlungsreisenden“ bis hin zu „Eine Liebe von Swann“ können Sie sich im Filmhaus noch bis 19. März die Rosinen des deutschen Nachkriegsfilms herauspicken und ansehen.

Weiterlesen

Blue Note Cinema: „Miles Ahead“

Am 8. März zeigt das Casablanca zum Abschluss der laufenden Jazz-Filmreihe „Miles Ahead“. Während darin der Musiker Miles Davis von einem abgehalfterten Journalisten interviewt wird, fügt der Film in Rückblenden seine Leidens- und Liebesgeschichte zusammen.

Weiterlesen

Jahrhundertfilm: Das Cabinet des Dr. Caligari

Morde, Wahnsinn, Kleinstadt: 1920 wurde „Das Cabinet des Dr. Caligari“ uraufgeführt. Lauschen Sie der Live-Begleitung durch Hildegard Pohl (Piano) und Yogo Pausch (Percussion) wenn das Casablanca genau 100 Jahre später diesen expressionistischen Stummfilmklassiker zeigt .

Weiterlesen

25. Filmfestival Türkei Deutschland

Vom 20. bis 29. März findet in Nürnberg das 25. Filmfestival Türkei Deutschland statt. Auch im Jubiläumsjahr werden der Tafelhalle, im Filmhaus, im KommKino wieder herausragende Kurzfilme, Dokumentarfilme und Spielfilme aus beiden Ländern präsentiert und die besten von ihnen prämiert.

Weiterlesen