Aktzeichnen

Ca zweimal im Monats an Montagen finden zwei aufeinanderfolgende Aktzeichenkurs statt:

Kurs 1: 16 bis 18 Uhr

Kurs 2: 18 bis 20 Uhr

 

Anmeldung erforderlich

 

Die Darstellung des menschlichen Körpers gehört zu den ältesten und beliebtesten Motiven. Grundsätzliches wie Anatomie, Proportionen, sowie das Erfassen von Bewegungsabläufen kann man hier anhand eines Modells frei üben. Da es sich um keinen Kurs, sondern eine freie Zeichengruppe handelt, gibt es auch keine künstlerische Anleitung. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene oder als Ergänzung zu einem Kurs.

Ca zweimal im Monats an Montagen finden zwei aufeinanderfolgende Aktzeichenkurs statt:

Kurs 1: 16 bis 18 Uhr
Kurs 2: 18 bis 20 Uhr

Kontakt, Infos & Anmeldung: ludwig.roethel@gmx.de

 

zurück