Stellenanzeige Meister/in (m/w/d) für Veranstaltungstechnik

Für das Künstlerhaus wird ein(e) Meister/in (m/w/d) für Veranstaltungstechnik gesucht.

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 12.000 Mitarbeiter/innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Vollzeit, zu besetzen ab sofort

unbefristet

Bewerbungsfrist: 10.08.2022

Ihre Aufgaben

Verantwortung des technischen Bühnenbetriebs des Künstlerhauses sowie technische Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, insbesondere:

  • Erstellung von Konzepten und Kalkulationen sowie Beratung zur technischen Realisierbarkeit
  • Fertigung von Bühnen-, Bestuhlungs-, Licht- und Tonplänen (CAD)
  • Betreuung und Überwachung der Veranstaltungen, z. B. Brand- und Schallschutz
  • Ansprechpartner/in für Künstler (w/m/d), Veranstalter, Publikum, im Künstlerhaus ansässige Gruppen
  • Verantwortung für die Gebäudetechnik des Künstlerhauses sowie die technischen Betriebsvorrichtungen
  • Überwachung, Wartung und Instandhaltung von haustechnischen und sicherheitsrelevanten Anlagen

Ihr Profil

Für die Tätigkeit ist unverzichtbar:

  • Qualifikation als staatlich geprüfte/r Meister/in (w/m/d) für Veranstaltungstechnik
  • Volle gesundheitliche Eignung für den Aufgabenbereich
  • Führerschein der Klasse B

Daneben erwarten wir

  • Fundierte Kenntnisse in Licht-, Bühnen-, Projektions- und Tontechnik
  • Verständnis für technisch-künstlerische Zusammenhänge
  • Gute Kenntnisse in CAD sowie in den Bereichen VstättV, BGV-C1, VDE
  • Kenntnisse in digitaler Steuerungstechnik (z.B. knx, DMX) für Veranstaltungen sowie im Hinblick auf die Gebäudetechnik
  • Teamfähigkeit sowie interkulturelle Sozialkompetenz
  • Gute Englisch Kenntnisse

Zur Stellenausschreibung auf der Webseite der Stadt Nürnberg

 

zurück