Alle Vorstellungen im Filmhaus bis 19. April abgesagt

Die Stadt Nürnberg schließt ab Dienstag, 17. März 2020, bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020, weitere öffentliche Einrichtungen. Daher werden für diesen Zeitraum sämtliche Veranstaltungen, Ausstellungen, Gruppentreffen und Service-Counter ab sofort und in allen Häusern des KunstKulturQuartiers ausgesetzt. Dazu gehören öffentliche Angebote von und in folgenden Einrichtungen: Filmhaus, Künstlerhaus, Kultur Information, Kunsthalle Nürnberg, Kunsthaus, Kunstvilla, Tafelhalle sowie Artothek, Filmhauscafé, Kantine (Musikverein und Zentralcafé), KommKino e.V., KulturKellerei, Offene Werkstätten in der Peuntgasse und der Berufsbildenden Schule 1 (Schmiede), Tourist und Jugend Information, Werkbund Werkstatt.

Alle bereits erworbenen Karten für betroffene Filmvorstellungen können nach Wiedereröffnung an der Filmhaus-Kinokasse zurückgegeben werden.

Über die zukünftige Entwicklung halten wir Sie auch weiterhin auf den Webseiten des KunstKulturQuartiers sowie über unsere Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden. Um die Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten, erhält man auf der Internetseite der Stadt Nürnberg noch zusätzliche aktuelle Informationen.

Bitte achten Sie auf Ihre Gesundheit und nehmen Rücksicht auf Ihre Mitmenschen, damit wir Sie möglichst bald wieder in unseren Häusern begrüßen dürfen.

image-21065
Vorschau: John Cassavetes-Werkschau im Filmhaus

Wir blicken nach vorne und freuen uns auf eine Werkschau vom 1.5. bis 2.6. mit den Filmen des einflußreichen Regisseurs und Schauspielers.

image-21325

Empfehlenswerter Film im Stream: ANGELO

Markus Schleinzers Spielfilm war im November im Filmhaus zu sehen. Jetzt gibt es ihn als Stream, mit dem man Independent-Kinos wie uns monetär unterstützen kann!

Weiterlesen

image-21327

LA FLOR - das Kinoereignis jetzt als Stream

Dieses aus sechs Episoden bestehende Filmkunstwerk aus Argentinien zeigte das Filmhaus im August 2019. Jetzt ist es als kinosolidarischer Stream erhältlich.

Weiterlesen

image-21266

ISADORAS KINDER startet als Video on demand

Diesen tollen Film hätten wir im April zum Kinostart gezeigt - nun ist er ab sofort als Stream zu sehen und Ihr könnt uns mit den Streaminggebühren unterstützen.

Weiterlesen

image-21326

Arsenal 3 zeigt kostenlos Filme

In seiner zweiten Woche streamt das Arsenal Berlin herausragende Filme wie REVISION von Philip Scheffner, IN DEN LETZTEN TAGEN DER STADT von Tamer El Said oder EL MAR LA MAR von Joshua Bonnetta und J. P. Sniadecki (NIHRFF 2017 Wettbewerb).

Weiterlesen

Neuer Bereich für Kulturschaffende auf unserer Webseite

Das KunstKulturQuartier geht mit einem neuen Informationsservice für seine Kooperationspartner online.

STREAM FORWARD – Aufruf zur Beteiligung

Jetzt Mitmachen – auch mit bereits bestehenden Videos – beim Video-Kanal des Bewerbungsbüros N2025 für Kulturschaffende aller Sparten!

Information für NutzerInnen der Veranstaltungsdatenbank

Das KunstKulturQuartier betreut unter anderem die Veranstaltungsdatenbank für Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach. Hier kommt eine Mitteilung der…

Veranstaltungsabsagen und Schließungen im KunstKulturQuartier – Stand 16.03.2020

Veranstaltungen von und in Häusern des KunstKulturQuartiers sind bis einschließlich 19. April 2020 abgesagt. Über die weiteren Entwicklungen…

Vorschau: John Cassavetes-Werkschau im Filmhaus

Wir blicken nach vorne und freuen uns auf eine Werkschau vom 1.5. bis 2.6. mit den Filmen des einflußreichen Regisseurs und Schauspielers.

Magazin rollator

Die neue Ausgabe des rollators

Upcycled Bags

Jede Tasche ein Unikat!

Claus Richter gewinnt Wettbewerb für ein Denkmal in Düsseldorf

Der Künstler Claus Richter, der zurzeit zusammen mit Cosima von Bonin in der aktuellen Ausstellung in der Kunsthalle Nürnberg zu sehen ist, hat den…

Die beste Ausstellung der Welt

"Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Ausstellung", schrieb die zehnjährige Delia nach dem Besuch der Ausstellung von Cosima von Bonin und Claus…

Claus Richter schreibt über junge Mode

Dass Claus Richter, Künstler der aktuellen Ausstellung in der Kunsthalle Nürnberg, ein Multitalent ist, beweist er wieder einmal im März-Heft der…