Äußere Sulzbacher Straße 62
90491 Nürnberg
Tel: 09 11 / 231 - 14 000
Kontaktformular

 

Zur Website

 

Hochkarätige Konzerte von Jazz, Pop, Weltmusik bis Klassik sowie zeitgenössischer Tanz, Theater, Kabarett, und vieles, was sich nicht ganz eindeutig zuordnen lässt, hat eine Bühne im vielfältigen Programm der Tafelhalle.
Das namhafte Veranstaltungshaus zeichnet sich aus durch internationale Gastspiele, Festivals und als der Spielort für die freie Szene der Region Nürnberg. Aber was heißt denn „frei“? Es gibt kein festes Ensemble, sondern zahlreiche Freischaffende aus den Bereichen Musik, Tanz und Theater, die regelmäßig in dem städtisch getragenen Haus – in dieser Form einmalig in Deutschland! – ihre neuesten Produktionen (ur-)aufführen. Einblicke in die Vielfalt der „Freien Szene“ sind garantiert!