Fotobuchpreis 2021/22 für Albrecht Fuchs

Der Ausstellungskatalog zu unserer Ausstellung Anfang des Jahres, „Albrecht Fuchs: Album. Portraits 1989 – 2020“ hat den deutschen Fotobuchpreis in der Kategorie Fotograf / Monografie erhalten. Damit ist eine erfolgreiche Ausstellungskooperation mit dem Museum für Photographie in Braunschweig und dem Leopold-Hoesch-Museum in Düren ausgezeichnet worden. Wegen der politischen Entscheidungen des Lockdowns zu Beginn des Jahres, war die Ausstellung im Kunsthaus leider nicht für das Publikum geöffnet, jedoch können neben dem Katalog auf unserer Youtube-Seite die beiden Interviews mit Albrecht Fuchs und Matthias Dachwald, die anlässlich der Ausstellung erschienen sind, weiterhin gesehen werden.

„Ich bin glücklich, dass das Kunsthaus Teil dieses wunderbaren Projektes ist und freue mich für Albrecht Fuchs und Georg Kühle, den Grafiker des Kataloges. Dank auch an Barbara Hofmann-Johnson und Markus Mascher in Braunschweig und Düren sowie dem Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König!“ Matthias Dachwald, Leiter Kunsthaus Nürnberg.

Zum Interview:

https://www.kunstkulturquartier.de/kunsthaus/mediathek

zur Buchbestellung:

https://www.kunstkulturquartier.de/kunsthaus/publikationen

zurück