ENCYCLOTHEK

ENCYCLOTHEK
Ausgewählte Objekte aus der Sammlung Fukurô
von Matthias Böhler, Sebastian Hein, Christian Orendt
mit Felix Burger, Benjamin Greber, Stefan Eichhorn, Robert Clausen, Allan Nicolaisen, Steffen Jørgensen

19.Januar - 18.März 2012
KUNSTHAUS im KunstKulturQuartier Nürnberg
Eröffnung am 18. Januar, 20 Uhr
Öffnungszeiten: Di, Do - So 10 -18 Uhr, Mi 10 - 20 Uhr, Mo geschlossen
Faschingsdienstag, 21. Februar geschlossen

Die Ausstellung ENCYCLOTHEK - AUSGEWÄHLTE OBJEKTE AUS DER SAMMLUNG FUKURÔ ist die bisher größte öffentliche Präsentation von Kunst- und Kulturgegenständen aus dem Nachlass des (fiktiven) japanischen Sammlers Yasha Fukurô. Anhand einer Auswahl von Filmen und von Objekten, bei denen es sich auf den ersten Blick um so unterschiedliche Gegenstände wie archaische Waffen, historische Architekturmodelle oder Teile ausrangierter Maschinen handeln könnte, versuchen die Initiatoren des Projekts, Fukurôs persönlichen, unverwandt-faszinierten Blick auf diese vermeintlichen Zeugnisse menschlichen Strebens nach Größe und Macht zu (re)konstruieren.

zurück